Indi­vi­duelle Zimmertüren

»Passend zu Ihrem Stil!«

Ihre Vorteile:

Tischlerei Höller

Expertise seit über 30 Jahren

Tischlerei Höller

Passend zu jedem Wohn-Design

Tischlerei Höller

Höchste Qualität

Tischlerei Höller

Marken­her­steller

Indi­vi­duelle Zimmertüren

Zimmer­türen können in den unter­schied­lichsten Umge­bungen einge­setzt werden. Als einfache Barriere zwischen zwei Räumen, jedoch auch als Schall- und Sicht­schutz. Dabei sollte sich eine Zimmertür immer an die Bauweise und das Design des Hauses anpassen. Einfach gesagt: Sie muss in Ihrer Umgebung authen­tisch wirken.

Durch­schnittlich verbleibt eine Zimmertüre über 30 Jahre in einem Haus. Uns dessen bewusst, perfek­tio­nieren wir in der Beratung jedes kleinste Detail unserer Türen. Neben Qualität ist Indi­vi­dua­lität unser höchstes Gebot. Egal, wie Sie einge­richtet sind. Ob modern, klas­sisch oder trendig – unsere Zimmer­türen gliedern sich maßge­schneidert in Ihren Stil ein. 

Zimmer­türen in allen Arten- Diese Designs stehen Ihnen zur Verfügung

Zeitlose weiße Zimmertür für ein modernes Design
Zeitlose weiße Zimmertür für ein modernes Design

Die meisten unserer Kunden entscheiden sich für weiße Türen. Entweder in modernem Design oder klas­sisch. Charak­te­ris­tisch für eine moderne Tür ist ihre flächen­bündige Einar­beitung. Bei uns stehen Ihnen von der klas­sisch gefälzten Tür bis zur Flächen­bün­digen Tür auch verschiedene Zwischen­ab­stu­fungen zur Verfügung.

Charak­te­ris­tisch für ein klas­si­sches Design (Land­haus­türen, Stil­türen und Antik­türen) sind Fräsungen, Schrift­türen Profi­lie­rungen oder auch Kassetten. Hier sind uns keine Grenzen in der Gestaltung gesetzt. Auch Glas­ein­sätze sind in allen Formen und Farben für Sie auswählbar.

Landhausstil-Tür für eine gemütliche Atmoshphäre
Land­hausstil-Tür für eine gemüt­liche Atmoshphäre
Lassen Sie sich Ihre Wunsch-Tür erstellen
Lassen Sie sich Ihre Wunsch-Tür erstellen

Aber auch wenn Ihre Vorstellung von den üblichen Wünschen unserer Kunden abweicht, ist das Selbst­ver­ständlich kein Problem. Im Gegenteil. Gerade außer­ge­wöhn­liche Designs machen uns besonders Spaß!

Freie Materialauswahl

Sprechen Sie jetzt mit einem Fachberater.

Besprechen Sie Ihr Vorhaben direkt mit einem Berater. Stellen Sie hier Ihre Anfrage. Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Kunden­pro­jekte ➦ Zimmertüren

Diese Fragen stellen unsere Kunden häufig

Abge­sehen von den unbe­grenzten Möglich­keiten beim Design Ihrer Wohnungstür, verwenden wir nur die hoch­wer­tigsten Mate­rialien. Sie erhalten also eine Wohnungstür in einer Qualität, die der des Einzel­handels weit Voraus ist.

Eine hoch­qua­li­tative Wohnungstür bietet eine bessere Dämmung, einen makel­losen Schall­schutz und eine insgesamt bessere Verar­beitung, sodass Sie wesentlich besser abge­stimmte Öffnungs- und Schließ­vor­gänge aufweist.

Die güns­tigste Tür, die Sie bei uns erwerben können, ist eine Röhren­spantür. Inklusive Abbau und Entsorgung der alten Tür sowie Bau und Instal­lation der neuen Tür, starten unsere Preise bei 300–350 Euro pro Tür. Bei mehreren Türen gibt es Optionen für Staffelpreise.

Die im Einzel­handel häufig anzu­tref­fende und gleich­zeitig güns­tigste Tür, ist die Wabentür. Eine Wabentür ist sehr leicht, da sie ausschließlich mit Papier­waben gefüllt ist. Sie können sich Papier­waben wie Schichten von Papp­ma­schee vortellen. Eine Wabentür bietet nur wenig Schutz und so gut wie keinen Schallschutz.

Eine Preis­klasse höher findet sich die Röhren­spantür. Diese ist im Innenraum mit einer durch Luft­röhren durch­zo­genen Span­füllung ausge­stattet. Hier­durch soll Material und Gewicht gespart werden.

Dann gibt es noch die sog. Voll­span­türen. Diese sind ähnlich wie eine Röhren­spantür konstruiert, enthalten jedoch keine Luft­röhren. Es handelt sich also um eine voll­ständige Span­füllung. Entspre­chend ist die Voll­spantür massiver und schwerer. Sie bietet eine besser Schallisolierung.

Massiv­holz­türen bilden das Premi­umsegment. Massiv­holz­türen sind mit Abstand am teuersten, jedoch auch am hoch­wer­tigsten. Sie bieten einen sehr guten Schall­schutz und sind am lang­le­bigsten. Diese Türen werden in Haupt­sächlich bei Stil und Kasset­ten­türen eingesetzt.

Sie sollten auf eine Wabentür verzichten und statt­dessen eine Röhren­spantür verwenden. Eine Röhren­spantür sollte die Mini­mal­an­for­derung an eine Wohnungstür sein, denn Sie bietet im Gegensatz zur Wabentür ein Mindestmaß an Schall­iso­lierung, Stabi­lität und Langlebigkeit.

Immer genau passend für Ihren Bedarf:

Jetzt Experten sprechen und Angebot erhalten!

0208 57196
Mo.-Do. 07:00–16:15 Uhr
Fr. 07:00–13:15 Uhr

Erfahrungen & Bewertungen zu Tischlerei Höller, Mülheim